Das spricht für Ihre Weiterbildung beim IHK-Bildungszentrum Karlsruhe!

1. Erfahrung und Austausch mit der regionalen Wirtschaft seit 40 Jahren
Das IHK-Bildungszentrum Karlsruhe zählt zu den erfahrensten Anbietern beruflicher Weiterbildungen hier in der Region. Wir stehen im engen Kontakt mit zahlreichen Unternehmen und wissen daher genau, welchen Qualifizierungsbedarf die regionale Wirtschaft hat.

 

2. Dozenten aus der Praxis
Bei uns unterrichten nur solche Dozenten, die in ihrem Fachbereich über langjährige Berufserfahrung verfügen. Damit Sie nach Ihrer beruflichen Weiterbildung mit erweitertem Know-how und neuen Handlungskompetenzen in Ihrem Aufgabenfeld mehr bewegen und erreichen können.

 

3. Gesicherte pädagogische Qualität
Was nützt das größte Fachwissen eines Dozenten, wenn er (oder sie) es nicht verständlich und interessant vermitteln kann? Unser Dozentenmanagement sichert die pädagogische Qualität Ihrer Dozenten. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen, praxisnahen und lernwirksamen Unterricht.

 

4. Auf Ihren Bedarf abgestimmt
Ob für das ganze Unternehmen, eine einzelne Abteilung oder eben für Sie als Einzelperson: Wir bieten Ihnen die in Umfang und Tiefe passende berufliche Weiterbildung vom Einsteiger bis zum Experten. Ob Tagesseminare, IHK-Zertifikatslehrgänge, IHK-Prüfungslehrgänge, Inhouse-Trainings oder Firmenseminare: Mit unseren über 300 praxiserfahrenen Dozenten und Trainern können wir Ihren Qualifizierungsbedarf passgenau erfüllen.

 

5. Flexible Lernformen
Lernen, wie Sie es wollen: Neben den klassischen Seminaren und Lehrgängen mit Präsenzunterricht und intensivem persönlichem Austausch können Sie auch Blended Learning und 100-Prozent-Online-Lehrgänge nutzen, die Ihnen mehr zeitliche und örtliche Flexibilität bieten. Lassen Sie sich zur optimalen Lernform für Ihre Anforderungen beraten!  

 

 

6. Zertifizierter anerkannter Bildungsträger

Unsere AZAV-Zertifizierung dokumentiert, dass wir über ein professionelles Beratungs-, Organisations- und Bildungsmanagement verfügen. Dieser gesicherten Qualität vertrauen jährlich über 4.000 Seminar- und Lehrgangsteilnehmer. Sie ist zudem die Voraussetzung dafür, dass die Agentur für Arbeit unter bestimmten Bedingungen Kosten für eine berufliche Weiterbildung übernimmt. Eine Aufstellung unserer aktuell AZAV-zertifizierten Lehrgänge finden Sie HIER

 

 

7. Exklusive Mikro-Seminare für unsere Lehrgangsteilnehmer
Damit Sie gut vorbereitet in Ihre Prüfung / Ihren lehrgangsinternen Test gehen, bieten wir unseren Teilnehmern kostenlose Kurz-Seminare an. Der Einsatz effektiver Lerntechniken ("Lernen... - aber richtig!"), einprägsames Präsentieren ("Einprägsam sein... -  aber richtig") als auch der Umgang mit Prüfungsstress ("Cool bleiben... - aber richtig!") helfen Ihnen auf dem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss.

 

 

 

 

 

Und nicht zuletzt:

Bildungsarbeit macht Sinn: für die Menschen, für die Unternehmen und unsere Region. Mit dieser Motivation machen wir uns stark für Sie, Ihre Bildungsziele und Ihren Erfolg.


Erwarten Sie Qualität

Wirtschaftskraft und Lebensqualität in der TechnologieRegion Karlsruhe können sich im bundesdeutschen und europäischen Vergleich sehen lassen. Dieses hervorragende Abschneiden resultiert aus einer Vielzahl von Faktoren – einer mit besonderer Bedeutung ist die berufliche Aus- und Weiterbildung im direkten vertrauensvollen Austausch mit den ansässigen Unternehmen und weiteren Bildungseinrichtungen der Region.

 

Der Bedarf der Wirtschaft nach beruflich exzellent qualifizierten Fach- und Führungskräften führte vor 40 Jahren zur Gründung des IHK-Bildungszentrums Karlsruhe. Dieser Bedarf hat in Zeiten des demografischen Wandels und der fortschreitenden Digitalisierung aller Lebensbereiche eher zu- als abgenommen. Deshalb ist es richtig, in die Qualität der beruflichen Aus- und Weiterbildung ebenso zu investieren wie in die Hochschulbildung.

 

Die Arbeit des IHK-Bildungszentrums folgt konsequent dem IHK-Auftrag der Wirtschaftsförderung. Wir verfügen über 40 Jahre Erfahrung in der beruflichen Weiterbildung und stehen im engen Kontakt mit zahlreichen Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Wir wissen, welche Qualifikationen in der regionalen Wirtschaft gesucht sind und tragen dazu bei, die Fach- und Führungskräfte von morgen bedarfsgerecht und praxisorientiert zu qualifizieren. Dabei wird auch weiterhin dasselbe Leitmotiv gelten, das das IHK-Bildungszentrum Karlsruhe seit seiner Gründung geprägt hat: Aus der Wirtschaft – für die Wirtschaft!

 

Bei uns unterrichten nur solche Dozenten, die in ihrem Fachbereich über langjährige Berufserfahrung verfügen. Damit Sie nach Ihrer beruflichen Weiterbildung mit erweitertem Know-how und neuen Handlungskompetenzen in Ihrem Aufgabenfeld mehr bewegen und erreichen können: Aus der Praxis für die Praxis. Unser Dozentenmanagement sichert die pädagogische Qualität Ihrer Dozenten. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen, praxisnahen und lernwirksamen Unterricht.

 

Neugier ist die wichtigste Voraussetzung für Bildung. Lassen Sie sich inspirieren und nehmen Sie Kontakt auf! Das Team des IHK-Bildungszentrums ist Ihre erste Adresse für berufliche Weiterbildung, Firmenseminare und Trainings im kaufmännischen und gewerblich technischen Bereich.

 

Unser komplettes Lehrgangsangebot finden Sie HIER

 

 



Über uns: Fakten

 

 

 

 

Gründung:           1978
Gesellschaftsform:

gGmbH, 100%ige Tochter der IHK Karlsruhe 

Dozenten: mehr als 300
Mitarbeiter: 25
Lehrgangsstarts pro Jahr: über 250
Teilnehmerstarts pro Jahr: rund 3.500
Zertifizierung: Wir sind nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV
zertifiziert. Damit erfüllen wir die Voraussetzungen, falls Sie Aufstiegs-BAföG oder eine Bezuschussung Ihrer Weiterbildung beispielsweise durch die Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen möchten.