/ Kursdetails

Der Umgang mit schwierigen Mietern


Aktueller Kurstermin

Freitag, 23.04.2021 in Online-LG

Alternative Kurstermine

Zu diesem Kurs gibt es derzeit keine Alternativtermine.

Ich berate Sie gerne!

Lisa Kukelka
0721 / 174-222
0721 / 174-251
info@ihk-biz.de
Dauer:
4 U.-Std. (1 Tag)
Unterricht:
Fr, 16:00 - 20:00 h
Kosten:
140,00 €
nicht ermäßigbar

Ihr Nutzen / Darum geht's

Da Wohnungen in der Regel nur relativ geringe Renditen versprechen, führen nicht zahlende Mieter häufig zum Totalverlust. Dazu kommt immer häufiger das Phänomen der Mietnomaden. Zudem tragen Mieter, die massiv und/oder dauerhaft gegen die Hausordnung verstoßen, erheblich zu Klimaverschlechterungen in der Hausgemeinschaft bei.
Das Seminar unterstützt die Vermieterseite bei der Wahrung ihrer Rechte. Es werden sowohl die kommunikativen als auch die rechtlichen Aspekte der Durchsetzung der Vermieterinteressen praxisnah behandelt und gut verständlich erklärt.

Zielgruppe

Vermieter, Verwalter, Sachbearbeiter in Unternehmen, die eigene oder fremde Immobilien vermieten, Immobilienmakler, Privatpersonen

Lernziel

Da Wohnungen in der Regel nur relativ geringe Renditen versprechen, führen nicht zahlende Mieter häufig zum Totalverlust. Dazu kommt immer häufiger das Phänomen der Mietnomaden. Zudem tragen Mieter, die massiv und/oder dauerhaft gegen die Hausordnung verstoßen, erheblich zu Klimaverschlechterungen in der Hausgemeinschaft bei.
Das Seminar unterstützt die Vermieterseite bei der Wahrung ihrer Rechte. Es werden sowohl die kommunikativen als auch die rechtlichen Aspekte der Durchsetzung der Vermieterinteressen praxisnah behandelt und gut verständlich erklärt.

Lerninhalt

Wehret den Anfängen!
Mieterauswahl und Solvenz-Prüfung
Der "vermieterfreundliche " Mietvertrag
Kautionen als Sicherheitsleistungen für das Mietverhältnis
Protokoll zur Wohnungsübergabe
Verstösse gegen die Hausordnung - was tun?
Vorgehensweise: kommunikativ, stufenweise
Mediation und Schlichtung
Abmahnungen richtig formuliert
Behörden einschalten
Rechte bei Begehung und Räumung
Grundlagen und Voraussetzungen der korrekten Kündigung
Der Mieter, der nicht oder verspätet zahlt!
Mieten stunden, sinnvoll oder nicht?
Richtig mahnen, das gerichtliche Mahnverfahren, die Klage
Kündigung wegen Zahlungsverzug
Voraussetzungen für eine wirksame Kündigung
Räumungsklage
Vollstreckung des Zahlungsurteils
Unterstützung für den Vermieter
Rechtsanwälte und Inkassounternehmen
Rechtsschutzversicherungen und Mietgliedschaften in Vermieterverbänden und -vereinen
Büchertipps, Checklisten und Leitfäden für den Vermieter-Alltag

Voraussetzungen

Die Teilnahme an unserer Live-Onlineweiterbildung ist per Desktop-PC oder Mac möglich.
Alternativ ist via App auch eine Teilnahme per Smartphone (Android und Apple) oder Tablet möglich.

Um den Dozenten hören zu können, benötigen Sie zwingend ein Gerät mit Lautsprechern / Tonausgabe. Zur optimalen und vereinfachten Kommunikation empfehlen wir die Teilnahme mit einem Headset und einer Webcam.

Eine ausführliche und einfach verständliche Anleitung erhalten Sie rechtzeitig vor Kursstart.

Dateien

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.