/ Kursdetails

Grundlagen der professionellen Verhandlungsführung


Aktueller Kurstermin

Donnerstag, 03.12.2020 in Karlsruhe

Ich berate Sie gerne!

Ulrike Gronert
0721/174-222
0721/174-251
info@ihk-biz.de
Dauer:
16 UE (2 Tage)
Unterricht:
Do + Fr, 8:00 - 15:00 h
Kosten:
754,00 €
nicht ermäßigbar

Ihr Nutzen / Darum geht's

Im Zuge zahlreicher praktischer Übungen werden Sie mit kritischen Verhandlungssituationen konfrontiert. Hier lernen Sie Ihre jeweilige Verhandlungsposition schnell richtig einzuordnen und zu optimieren. Ein Baukasten an Verhandlungsmethoden hilft Ihnen, auch schwierige Verhandlungen professionell zu meistern. Durch sachbezogenes Verhandeln lernen Sie darüber hinaus Ihre Interessen zielgerichtet und nachhaltig durchzusetzen.

Zielgruppe

Fach-und Führungskräfte, die sich mit praxisnahen Methoden und Werkzeugen der professionellen Verhandlungsführung systematisch vertraut machen möchten

Lernziel

Mit professioneller Verhandlungsführung setzten Sie Ihre Interessen zukünftig zielgerichtet durch. Sie lernen geeignete Methoden und Werkzeuge kennen, die sich flexibel und einfach in der Praxis anwenden lassen.

Lerninhalt

- Machtverhältnisse verstehen und verbessern
- Beziehungsmanagement: Wertschätzung, Emotionen & kulturelle Unterschiede
- Verhandlungen am Telefon und per Mail
- Das Harvard-Konzept: Sachbezogenes Verhandeln von Interessen
- Strategien & effiziente Tricks
- Fairness & das Prinzip der Gegenseitigkeit
- Quick-Wins zum Ende der Verhandlung
- Effizientes Drohen & Gegenreaktionen
- Wann Sie den Verhandlungstisch verlassen
- Verhandlungsabschluss & Vertrag
- Nachverhandlungen

Voraussetzungen

Für das Seminar "Grundlagen der professionellen Verhandlungsführung" müssen keine besonderen Zulassungsvoraussetzungen erfüllt werden.

Dateien

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.