/ Kursdetails

IT-Projektleiter/Certified IT Business Manager (IHK)


Aktueller Kurstermin

Freitag, 23.11.2018 in Karlsruhe

Ich berate Sie gerne!

Evelyn Ritzert
07 21/1 74-2 94
07 21/1 74-2 51
evelyn.ritzert@ihk-biz.de
Dauer:
654 U.-Std. (ca. 1 Jahr + Projektarbeit)
Unterricht:
Fr. 15:30 - 21:15 Uhr, Sa. 08:00 - 15:15 Uhr, 3 Wochen Vollzeit (03.12. - 07.12.18; 14.01. - 18.01.19; 08.04. - 12.04.19) jeweils von 08:00 - 16:30 Uhr.
Kosten:
5470,00 €
ermäßigbar

Ihr Nutzen / Darum geht's

Um IT-Projekte erfolgreich zu planen, durchzuführen und abzuschließen, benötigen Sie selbstverständlich IT-Fachwissen. Darüber hinaus sind jedoch weitere Kompetenzen gefragt, die Ihnen dieser Lehrgang vermittelt: von der Termin-, Personal- und Kostenplanung bis zur Klärung und Steuerung der Schnittstellen zu anderen Abteilungen. Erfolgsrelevant ist oft auch die richtige Kommunikation. Lernen Sie, Ihr IT-Projekt gegenüber Kunden oder der Marketingabteilung ins richtige Licht zu stellen. Als Geprüfter IT-Projektleiter beherrschen Sie praxiserprobte Projektmanagementmethoden, können Ihr Projekt erfolgreich präsentieren und haben die Kosten
sowie Termine im Griff.

Zielgruppe

Mitarbeiter von IT-Unternehmen oder IT-Abteilungen, die größere Verantwortungsbereiche bzw. Organisationseinheiten inklusive Personal- und Budgetverantwortung steuern sollen und zukünftig IT-Projekte professionell initiieren, planen, realisieren, steuern, evaluieren und verwerten wollen.

Lernziel

Die Teilnehmer werden befähigt, selbstständig und eigenverantwortlich einmalige Vorhaben, die durch spezifische Ziele, zeitliche, finanzielle und personelle Begrenzungen sowie eine projektspezifische Organisation in der Projekt- und Linienorganisation gekennzeichnet sind, zu leiten und Mitarbeiterführungsaufgaben wahrzunehmen.

Lerninhalt

Mitarbeiterführung und Personalmanagement
Personalplanung und -auswahl
Mitarbeiter- und Teamführung
Qualifizierung
Arbeitsrecht

Profilspezifische IT-Fachaufgaben
Projektanbahnung
Projektorganisation und -durchführung
Projektmarketing

Projektarbeit

Voraussetzungen

Zur Prüfung zugelassen wird, wer
1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der dem Bereich der IT zugeordnet werden kann und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis im IT-Bereich und eine Qualifikation zum IT-Spezialisten oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis im IT-Bereich und eine Qualifikation zum IT-Spezialisten oder
3. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im IT-Bereich und eine Qualifikation zum IT-Spezialisten nachweist.

Bei Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen und zur Prüfung wenden Sie sich bitte direkt an Frau Hoffart von der Prüfungsabteilung der IHK Karlsruhe. Sie ist erreichbar unter Tel. 0721/174-209 oder per E-Mail christina.hoffart@karlsruhe.ihk.de.

Dateien

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.