/ Kursdetails

Update Reisekostenrecht


Aktueller Kurstermin

Dienstag, 16.03.2021 in Karlsruhe

Alternative Kurstermine

Zu diesem Kurs gibt es derzeit keine Alternativtermine.

Ich berate Sie gerne!

Birthe Kindler
0721/174-222
0721/174-251
info@ihk-biz.de
Dauer:
8 U.-Std. (1 Tag)
Unterricht:
Di, 8:00 bis 16:00 h
Kosten:
365,00 €
nicht ermäßigbar

Ihr Nutzen / Darum geht's

Das Reisekostenrecht ist ständig in Veränderung. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand der Dinge, wie Sie Reisekosten ohne Nachteil für Ihr Unternehmen abrechnen und welche Möglichkeiten Sie durch betriebliche Regelungen haben. Das Seminar trainiert Sie darin, die neueste Rechtslage und Rechtsprechung zu den verschiedenen Positionen wie Übernachtungs- und Fahrkosten, Reisenebenkosten, Bewirtungsbelege u.v.m. in der täglichen Arbeit sicher im Griff zu behalten.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Personal, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Buchhaltung, Sekretariat oder der Reisekostenstelle.

Lernziel

Die aktuelle Reisekostenreform hat deutliche Auswirkungen auf die Abrechnung der Reisekosten und Bewirtungen in der Praxis. Die neu definierte erste Tätigkeitsstätte, die Veränderungen bei den Verpflegungsmehraufwendungen, der Besteuerungsverzicht, sowie die Kürzung der entsprechenden Pauschalen bringen erhebliche Konsequenzen mit sich.

Die neuen Regelungen räumen dem Arbeitgeber einen weitreichenden Gestaltungsspielraum ein, dies erfordert unter Umständen jedoch die Überarbeitung der Reisekostenrichtlinien im Betrieb.

Lerninhalt

Die erste Tätigkeitsstätte, gesetzlich neu definiert
Neuregelungen des Verpflegungsmehraufwands
Neues zur Verpflegung auf Dienstreisen und Bewirtungen
Sachbezugswerte
Dreimonatsfrist
Neue Bescheinigungspflichten
Übernachtungskosten
Frühstückskürzungen
Dienstreisen im Ausland
Doppelte Haushaltsführung
Firmenwagenbesteuerung
Fragen aus dem Teilnehmerkreis

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Reisekostenabrechnung.

Dateien

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.