/ Kursdetails

Vom Auszubildenden zum Mitarbeiter - Methodische Kompetenzen für den zukünftigen Arbeitsplatz


Aktueller Kurstermin

Donnerstag, 27.02.2020 in Karlsruhe

Alternative Kurstermine

Zu diesem Kurs gibt es derzeit keine Alternativtermine.

Ich berate Sie gerne!

Ute Herb
0721 174-397
0721 174-251
ute.herb@ihk-biz.de
Dauer:
8 U.-Std. (1 Tag)
Unterricht:
Donnerstag 08:00 - 16:00 Uhr
Kosten:
99,00 €
nicht ermäßigbar

Ihr Nutzen / Darum geht's

Immer mehr Verantwortung im Job und die Prüfung im Blick: Hier gibt es wertvolle Strategien und Methoden, damit der Übergang gelingt.

Zielgruppe

Workshop für Auszubildende im 3. Lehrjahr, inkl. Ausblick auf die Abschlussprüfung

Lernziel

Schon am Ende ihrer Ausbildung werden Auszubildende oftmals mit einem komplexen Arbeitsalltag konfrontiert und müssen lernen, sich in diesem zu Recht zu finden. Dabei werden jenseits des speziellen Fachwissens im beruflichen Umfeld Fähigkeiten erwartet, die zu den Grundfertigkeiten im Arbeitsalltag gehören.
In diesem Workshop lernen Auszubildende Strategien kennen, wie sie ihre methodischen Kompetenzen steigern und ihr selbständiges Arbeiten am zukünftigen Arbeitsplatz erleichtern können.
Ein Ausblick auf die bevorstehenden Abschlussprüfungen soll darüber hinaus ebenso berücksichtigt werden.

Lerninhalt

Erfahrungsaustausch: Bisherige benötigte Kompetenzen in der Ausbildung.
Was für ein Arbeitstyp bin ich? Wie manage ich mich selbst?
Eisenhower-Methode: dringlich oder wichtig? Zeitdiebe und Störungen erkennen und vermeiden.
Effektives Zeitmanagement: Kennenlernen verschiedener Arbeitstechniken
Prioritäten sinnvoll setzen lernen - Zeiteinteilung bewusst gestalten.
Welche sozialen und methodischen Kompetenzen möchte ich an meinem zukünftigen Arbeitsplatz umsetzen?
Ausblick auf die Abschlussprüfungen: Die 5 W Strategie
Effektive Lerntechniken nutzen und mit evtl. Prüfungsangst umgehen können.

Voraussetzungen

keine

Dateien

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.