Qualität/Projektmanagement


Projektleiter (IHK)


Aktueller Kurstermin

Montag, 13.05.2019 in Karlsruhe

Alternative Kurstermine

Ich berate Sie gerne!

Nina Koppanyi
07 21 / 17 4-3 42
07 21 / 17 4-2 51
nina.koppanyi@ihk-biz.de
Dauer:
120 U.-Std. (ca. 2 Monate)
Unterricht:
2 x wöchentlich, Mo. und Do. 17:15 - 21:15 Uhr
und max. 6 Samstage von 08:00 - 15:00 Uhr
Kosten:
2100,00 €
ermäßigbar

Ihr Nutzen / Darum geht's

Projektleiter müssen interdisziplinäre Teams so steuern, dass maßgeschneiderte Lösungen entwickelt werden können. Oft geht es für das Unternehmen um entscheidende Zukunftsfragen, Aufträge oder Innovationsziele. Als Projektleiter (IHK) lernen Sie unter anderem, leistungsfähige Projektstrukturen zu schaffen, realistische Zeit- und Ressourcenplanungen zu erstellen und anspruchsvolle Qualitätskriterien durchzusetzen. Sie trainieren Moderations-, Führungs- und Konfliktlösungstechniken, nicht zuletzt, um Ergebnisse später auch in anderen Unternehmensbereichen implementieren zu können. Als Projektleiter (IHK) sind Sie in der Lage, Führungsverantwortung zu übernehmen und die Schlagkräftigkeit Ihres Unternehmens zu stärken.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die bereits Projekterfahrungen gesammelt haben und nun die Methode "Projektmanagement" in ihren Unternehmen implementieren möchten. Mitarbeiter mit Berufserfahrung, die künftig Projekte leiten sollen und sich für weitere Führungsaufgaben empfehlen wollen.

Lernziel

Primäres Lernziel ist die Vermittlung von Kenntnissen zum Projektmanagement und zur Qualifizierung von Projektleitern. Deren Skill-Profile müssen die Grundlagen des Projektmanagements von Sozial-, Methoden- und Selbstkompetenz, über Projektplanung, -durchführung und -steuerung bis hin zur Zusammenarbeit in Projekten abdecken. Ebenso wird spezifisch auf individuelle Problemstellungen aus dem Arbeitsumfeld der Teilnehmer eingegangen. Die Teilnehmer sollen darüber hinaus nicht nur befähigt werden, Projekte erfolgreich zu leiten, sondern gleichfalls in die Lage versetzt werden, komplexe betriebliche Aufgabenstellungen unter Anwendung simulierter Praxissituationen in Projektteams zu erleben.

Lerninhalt

Projekte und Projektmanagement
Grundlagen der Projektarbeit
Logik des Projektmanagements
Nutzen von Projektmanagement
Die häufigsten Fehler in Projekten und wie sie vermieden werden

Effektive Projektorganisation
Organisationsformen
Rollenverständnis zwischen Auftraggeber und Projektleiter
Das Projekt im Konflikt mit der Linie

Erfolgskriterien von Projekten
Erfolgs- und Misserfolgskriterien
Bewertungsmethoden
Bewertungskriterien und deren Gewichtung

Anforderungsprofil und Qualifikation eines Projektleiters
Der Projektleiter im Umfeld des Unternehmens
Persönlichkeits- und Kompetenzprofil des Projektleiters

Anforderungsmanagement
Methoden des Anforderungsmanagement
Von der Anforderungsliste zum Lastenheft
Pflichtenheft

Projektumfeld- und Stakeholderanalyse
Abgrenzung Umfeld- und Stakeholderanalyse
Analysemethoden und -werkzeuge

Projektstrukturierung
Projektstrukturplan (PSP) / Arten des PSP
Arbeitspakete
Meilensteinplan

Termin- und Ressourcenplanung, Netzplantechnik
Aufwandsschätzung
Meilensteinplan
Balkenplan
Netzplantechnik
Kapazitäts- und Ressourcenplanung

Qualitätsmanagement
Qualitätsmanagement in Projekten
Qualitätsplanung
Qualitätsmessgrößen

Change-Management
Gestaltung von Veränderungsprozessen
Instrumente des Change-Management
Führen in Veränderungsprojekten

Bewertungen und Entscheidungsfindung
Machbarkeitsanalyse
Risikoanalyse
Wirtschaftlichkeitsanalyse

Risikomanagement
Aufgaben und Ziele des Risikomanagements
Vorgehensweise zur Identifikation von Risiken unter Einbeziehung des PSP
Eintrittswahrscheinlichkeit von Risiken und deren Tragweite
Konsequenzen aus Risiken

Claim-Management
Claim-Arten
Claim-Strategien

Arbeitstechniken, Phasen eines Projektes
Projektinitiierungsphase
Projektplanungsphase
Projektdurchführungsphase
Projektabschlussphase

Projektcontrolling
Termin- und Ablaufcontrolling
Kostencontrolling
Ergebniscontrolling (Qualitätssicherung)

Führung von Projektteams und Teamentwicklung
Besonderheiten von Projektteams im Vergleich zu Abteilungsgruppen
Gruppenprozesse
Zusammensetzung von Projektteams
Führungsgrundsätze, Führungsaufgaben, Führungsstile und Führungsmethoden

Kommunikation und Kooperation in Teams
Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung
Die Rolle von Feedback in der Kommunikation
Transaktionen in der Kommunikation und ihre Leistungen
Grundlagen von Gruppendynamik, Teamarbeit, Teamentwicklung

Konflikt- und Krisenmanagement in Projekten
Konfliktarten und -ursachen
Konfliktdynamik
Persönliches Konfliktverhalten und dessen Auswirkungen
Erfolgreiche Lösungsmöglichkeiten für verschiedene Konflikttypen

Dokumentation und Projektabschluss
Bedeutung des Projektabschlusses für ein Projekt
Auswerten der Projekterfahrungen für das Projektteam und Unternehmen

LEHRGANGSABSCHLUSS
IHK-Lehrgangszertifikat nach regelmäßiger Teilnahme (mindestens 80% der
Unterrichtszeit) und bestandenem lehrgangsinternen Abschlusstest.

Voraussetzungen

siehe Zielgruppe.

Dateien

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.