Kontakt

0721 - 174 222 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Data Analyst*in (IHK) Live-Onlineweiterbildung - Quereinsteig zum Data Analyst mit Aussichten auf gutes Gehalt Weiterbildung am IHK-Bildungszentrum in Karlsruhe

Data Analyst*in (IHK) Live-Onlineweiterbildung

Daten nicht zu analysieren wäre mehr als fahrlässig. Wissen Sie? Dann gehen Sie Data Analytics jetzt professionell an, für maximalen Nutzen ...

  • 54 Stunden Unterricht
  • 1.890,00 €
  • Zertifikatslehrgang

AUSGEBUCHT

Alles auf einen Blick

Daten und Sachverhalte anschaulich und interaktiv visualisieren? So dass andere verstehen können? Auch wenn Inhalte hoch komplex sind? Zahlen in die Praxis zu übertragen, macht die betriebliche Realität greifbar. Der Spagat zwischen Zahlen und dem unternehmerischem Leben, das prozesssichere Generieren von Mehrwert aus Daten, solche Fähigkeiten werden in Unternehmen sehr geschätzt. Denn Daten sind die Basis der Digitalisierung, die aktuell jeder zukunftsorientierte Betrieb angeht. Nur mit dem Verständnis der Daten, mit der schlüssigen Analyse – und mit der präzisen und transparenten Darstellung – können Arbeitsprozesse künftig effizient und nachhaltig gestaltet und Qualitätsstandards hoch gehalten werden. Nur so sind sichere Entscheidungen und ein Maximum an Information und Verständnis möglich, damit Betriebe wettbewerbsfähig bleiben. 

Entsprechend breit ist das Wissen, das dieser Zertifikatslehrgang vermittelt: 

  • Theorie und praxisorientierte Umsetzungsfähigkeiten in den Bereichen der Datenverarbeitung und Datenanalyse  
  • Verständnis der Funktionsweisen von Datenprozessen zur Planung und effizienten und agilen Umsetzung in die Realität 
  • Beherrschung intuitiver, visueller Tools zur Durchführung von Datenanalysen 
  • Effektiver Einsatz in der betrieblichen Tätigkeit 
PDF Download Button

Modul 1: Grundlagen der Data Analytics - Der ETL-Prozess 

  • Aufgaben und Funktionen der Data Analytics kennen 
  • Visuelle Analytics-Werkzeuge verstehen und sicher anwenden 
  • Den ETL-Prozess verstehen und anwenden 
  • Mit explorativer Datenanalyse Daten verstehen und visualisieren 
  • Datenprozesse effizient organisieren und verständlich dokumentieren 

Modul 2: Visuelle Analyse und Reporting -BI-Tools 

  • Aufgaben und Funktionen von visueller Analyse und Reporting kennen 
  • BI-Tools verstehen und sicher anwenden 
  • Inhalte und Daten effizient und verständlich visualisieren 

Modul 3: Data Analytics für Fortgeschrittene - Datenbanken, Machine Learning, Workflow Control 

  • Sicherer Umgang und Arbeiten mit Datenbanken 
  • Verschiedene Typen des Maschinellen Lernens und deren Anwendungsgebiete verstehen 
  • Kenntnisse zu Datenmodellierung und Maschinellem Lernen umsetzen und für eigene Datenmodelle anwenden 
  • Methoden für Strukturierung und Kontrolle von Workflows anwenden 

Modul 4: Datenprojekte - bewerten, planen und umsetzen 

  • Verstehen, wie man Datenprojekte sicher plant und richtig argumentiert 
  • Projektparameter und -ziele anschaulich formulieren und visualisieren 
  • Agile Methoden anwenden, um flexible Datenprojekte effizient zu realisieren 

Modul 5: Praktisch umsetzen - Datenprojekte planen, Modelle erstellen und Vorhersagen treffen 

  • Wissen über Data Analytics im beruflichen Kontext anwenden 
  • Anforderungen und Ziele für sich ständig ändernde Aufgabenstellungen darstellen und formulieren 
  • Informationskanäle kennen, die einen Ausblick auf Weiterentwicklungen in der Datenanalytik geben 
  • Verbesserungspotenzial durch Datenanalytik erkennen und entsprechende Entwicklungen anstoßen 

Ca. 54 Unterrichtseinheiten innerhalb 3,5 Monate

Von 02.09.2022 bis 08.12.2022 Online
05.09.; 06.09.; 13.09.; 20.09.; 04.10.; 11.10.; 18.10; 25.10; 08.11.; 14.11.; 17.11.; 21.11; 24.11.; 29.11.; von 15:00 – 18:00 Uhr; 08.12. von 10:00 – 18.00 Uhr Technikcheck: 02.09.; ab 13:00 Uhr; zuzüglich modulbegleitendes Selbstlernstudium mit ca. 24 UE

Hier treffen Sie Teilnehmende, die wie Sie ein Grundverständnis für Daten und Datenbearbeitung mitbringen. Dann können Sie mit Ihren zukünftigen Kompetenzen nachhaltig Mehrwerte aus Daten generieren - ohne dass es eine Programmiersprache braucht. Aufbau und Methodik sind so konzipiert, dass sich möglichst viele Fachkräfte zum Data Analysten ausbilden lassen können.

Data Analysten bringen Transparenz in den Betrieb und schärfen den Blick für die Wertschöpfungskette, damit sichere Entscheidungen für die Praxis auf Grundlage von Daten möglich werden. Sie entwickeln Lösungen und Prozesse für ihr direktes betriebliches Umfeld und setzen diese um. Dadurch steigern sie die Identifikation mit der Aufgabe und die Zufriedenheit mit dem Arbeitsplatz. Arbeitsprozesse lassen sich auf dieser Basis effizienter und nachhaltiger gestalten. Geschätzt sind Sie als Data Analyst*in von Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung auch, weil Sie dazu beitragen, die unternehmerischen Handlungsspielräume zu erweitern. Damit kann die Innovationsbereitschaft der Mitarbeitenden und somit die Innovationskraft des Unternehmens wachsen. Auch die Arbeit mit interdisziplinären Teams nutzt künftigen beruflichen und persönlichen Zielen.
Das Webinar wird über die E-Learning-Plattform der DIHK-Bildungs-GmbH bereitgestellt. Zur Einrichtung des User-Accounts und Zusendung von Lehrgangsunterlagen übermitteln wir Name, Anschrift, E-Mail-Adresse der Teilnehmer an die DIHK-Bildungs-GmbH. In diesem Zusammenhang wird auch die Telefonnummer zur Klärung von technischen Fragen übermittelt. 

Technische Voraussetzungen

PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)

Microsoft Windows 7 oder höher

Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher

Android 4.0x oder höher

iOS 7.0 oder höher

Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)

Internetzugang mit mind.

0,6 Mbps im Download und

0,2 Mbps im Upload

Speedtest bei Google

1890,00 €

Kurs ist bereits ausgebucht.

AUSGEBUCHT

Kostenlose & unverbindliche Karriereberatung am Bildungszentrum nutzen

0721 174-222 info@ihk-biz.de
Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung im Info-Center: Unser Expertenteam rund um beruflichen Aufstieg in Karlsruhe

Info-Center