Zukunft für IT-Experten: Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme

|   Startseite

Diverse Server, ob für Daten, E-Mail- oder Drucker, zahlreiche Endgeräte wie PC, Laptops, Smartphones usw.: Ohne ein funktionierendes IT-Netzwerk funktioniert in heutigen Unternehmen nichts mehr, egal ob im kleinen Büro oder im mittelständischen Betrieb. Die Devise „Das Netzwerk muss laufen!“ gilt überall. Als Fachkraft für vernetzte IT-Systeme lernen Sie alle wichtigen Komponenten eines Netzwerks sowie seine Funktionsweise kennen und können so alle wichtigen Netzwerkaufgaben selbständig lösen.

Der Lehrgang richtet sich an Quereinsteiger und interessierte Personen mit guten bis sehr guten PC-Kenntnissen, die aufbauend auf einer soliden Grundlage im Bereich vernetzter IT-Systeme mehr Verantwortung im Unternehmen übernehmen und z. B. als Netzwerk-Administrator durchstarten wollen.

Das Zertifikat, das im Rahmen dieses Lehrgangs erworben werden kann, ermöglicht Ihnen zudem die spätere Teilnahme an den Lehrgängen „Windows System Administrator (IHK)“ und „IT-Security Manager (IHK)“.

Nächster Lehrgangsstart: 04. April 2018 in Karlsruhe

 

Ihre Ansprechpartnerin für Infos und Beratung: Lisa Kukelka, Tel.: 0721 174-239, E-Mail: lisa.kukelka@ihk-biz.de

Übrigens:
Bis zu 50 Prozent des Lehrgangs können bei hinreichender Voraussetzung finanziell über Mittel des Europäischen Sozialfonds gefördert werden. Wir beraten Sie gerne!



Zurück