Kontakt

0721 174-206 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
DSGVO Datenschutzerklärung für Datenschutzbeauftragte intern und extern Seminare für Whatsapp Datenschutz in Karlsruhe

Betriebliche*r Datenschutzbeauftragte*r (IHK) Live-Onlineweiterbildung

Alles was Sie wissen müssen rund um Datenschutz nach Bundesdatenschutzgesetz (BSDSG) und EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)...

  • 57 Stunden Unterricht
  • 1.607,00 €
  • Zertifikatslehrgang

Kurs-Nr: 2301A2DDBDB1S

Preis: 1.607,00 €

Alles auf einen Blick

Lehrgangsteilnehmer verfügen am Ende der Weiterbildung über die notwendigen rechtlichen, technischen und organisatorischen Kenntnisse (Fachkunde) eines Datenschutzbeauftragten nach BSDSG und EU-DSGVO, um:

  • die Anforderungen des Datenschutzes eigenverantwortlich und wirksam umzusetzen
  • als Datenschutzbeauftragter arbeitsfähig zu sein.
PDF Download Button

Teil 1 Grundlagen des Datenschutzes

  • Daten und personenbezogene Daten
  • Schutzrechte
  • Der betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Aufsichtsbehörden

Teil 2 Datenschutzrecht

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz
  • Rechtssituation und Kernaufgaben
  • Rechtslage für "Betroffene"
  • Folgen von Datenschutzverstößen
  • Verarbeitungsverzeichnis
  • Datenschutz-Folgenabschätzung

Teil 3 Organisation von Datenschutz und Datensicherheit

  • Die Datenschutz-Begehung
  • Erstellung eines Datenschutzkonzepts
  • Verarbeitungserfassung
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Datenschutzrichtlinien und -konzepte
  • Zusammenarbeit mit Aufsichtsbehörden

Teil 4 IT-Sicherheit und technisch-organisatorischer Datenschutz

  • Schnittstellen zwischen Datenschutzbeauftragtem und IT
  • IT-Basiskomponenten
  • Interne und externe Dienste
  • Authentifizierungsverfahren/Verschlüsselungsprinzipien
  • Cloud Computing
  • Neue Arbeitsformen
  • Datenschutzmanagement-Systeme (DSMS)

Teil 5 Praxishinweise für den Start als Datenschutzbeauftragter

Ca. 57 Unterrichtseinheiten innerhalb 3 Monate

Von 27.03.2023 bis 21.06.2023 Online
Mo + Mi. 18:00 - 20:30 Uhr Abschlusstest: 21.06.2023 18:00 - 21:00 Uhr

Das Webinar ist branchenübergreifend konzipiert. Es richtet sich sowohl an Personen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), wie auch an Mitarbeiter in Großunternehmen. Angesprochen sind insbesondere: zukünftige oder bereits bestellte betriebliche und externe Datenschutzbeauftragte, Mitarbeiter aus Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen, Unternehmensmitarbeiter (Fach- und Führungskräfte), Betriebsräte sowie verantwortliche Führungskräfte.

Nutzen

Der Zertifikatslehrgang qualifiziert (künftige) Datenschutzbeauftragte, um den Datenschutz nach Bundesdatenschutzgesetz (BSDSG)und EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in ihrem Unternehmen professionell zu gestalten. Erfolgreiche Lehrgangsteilnehmer können die für ihr jeweiliges Unternehmen relevanten Datenschutzfragen und Fragen der IT-Sicherheit erkennen und Lösungen herbeiführen.

Technische Voraussetzungen

PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)

Microsoft Windows 7 oder höher

Mac OS X 10.8 (Mountain Lion) oder höher

Android 4.0x oder höher

iOS 7.0 oder höher

Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)

Internetzugang mit mind.

0,6 Mbps im Download und

0,2 Mbps im Upload

Speedtest bei Google

1607,00 € - inkl. Kursmaterialien
Ratenzahlung möglich.

Nicht zögern, jetzt buchen!

Kurs-Nr: 2301A2DDBDB1S

Preis: 1.607,00 €

Kostenlose & unverbindliche Karriereberatung am Bildungszentrum nutzen

0721 174-206 info@ihk-biz.de
Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung im Info-Center: Unser Expertenteam rund um beruflichen Aufstieg in Karlsruhe

Info-Center