Kontakt

0721 - 174 222 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Fachkraft für Zoll- und Außenwirtschaft (IHK) - Fernstudium Fachkraft für Zoll und Außenwirtschaft für hohes Gehalt Vollzeit Weiterbildung am IHK-Bildungszentrum

Fachkraft für Zoll- und Außenwirtschaft (IHK)

Baden-Württemberg hat eine Spitzenposition beim Exportvolumen. Und Sie mit Abschluss dieses Zertifikatslehrgangs bald auf dem Arbeitsmarkt ...

  • 100 Stunden Unterricht
  • 2.800,00 €
  • Zertifikatslehrgang
  • DQR: 5 - Fachkraft

JETZT ABER SCHNELL!

NOCH 14 PLÄTZE FREI

Alles auf einen Blick

Wo Sie als Fachkraft enorm gesucht sind? Wo Unternehmen mittlerweile an personelle Grenzen stoßen? Im grenzüberschreitenden Warenverkehr – denn der nimmt weiter massiv zu. Der Fachkräftemangel? Auffallend hoch! Und dabei steigen die Anforderungen aus dem europäischen Zollrecht und damit der Zollbehörden an die Wirtschaft. Gesucht sind vor allem Experten mit fundierten Kenntnissen im Zollwertrecht, Zollschuldrecht, Zollverfahrensrecht, Warenursprungs- und Präferenzrecht, Außenwirtschafts- und Exportkontrollrecht sowie Zolltarifrecht. Das bedeutet quasi freie Fahrt für geschultes Fachpersonal.

Der Zertifikatslehrgang verknüpft Theorie und Praxis ideal, damit Sie das neue Wissen mit Abschluss der schriftlichen Prüfung vertieft haben, rechtssicher anwenden und die entsprechenden Prozesse organisieren können. Dazu gehören:

  • Zoll- und Außenwirtschaftsrecht, Ordnungswidrigkeiten und Strafrecht
  • Zollschuld, Zollwert, Zolltarif
  • Warenursprung und Präferenzen
  • Exportkontrolle
PDF Download Button

  • Einführung in das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 
  • Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO) 
  • Erfassung des Warenverkehrs 
  • Zollrechtliche Bestimmungen (Versandverfahren, freier Verkehr, Ausfuhr, aktive und passive Veredelung, Zollager etc.) 
  • Zollschuld 
  • Struktur der Zollverwaltung 
  • Verantwortlichkeiten im Unternehmen 
  • Betriebsprüfung 
  • Ordnungswidrigkeiten und Strafrecht 
  • Zollwert 
  • Einreihung in den Zolltarif 
  • Warenursprung und Präferenzen 
  • Exportkontrolle 

Ca. 100 Unterrichtseinheiten innerhalb 6 Monate

Von 16.09.2022 bis 03.03.2023 in Karlsruhe
Fr. 18:00 - 21:15 Uhr; Sa. 09:00 - 15:00 Uhr

Interesse an diesem wertvollen Qualifikationsnachweis zeigen beispielsweise (Quer)Einsteiger*innen, die im Zoll- und Importbereich von Unternehmen tätig sind, außenwirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und Fachwissen aufbauen möchten. Deshalb sind Grundlagenkenntnisse Voraussetzung. Auch als Sachbearbeiter*in können Sie hier Ihr praktisches Wissen der Import- und Zollabwicklung in einen systematischen Zusammenhang bringen, Ihre Kenntnisse erweitern oder auf den aktuellen Stand bringen.

Baden-Württemberg hat beim Exportvolumen eine Spitzenposition in Deutschland. Umso gesuchter werden Sie mit Abschluss dieses Lehrgangs sein – und im Unternehmen zukünftig Export- und Import-Prozesse im Unternehmen rechtssicher steuern.

Der als Intensiv-Training konzipierte IHK-Zertifikatslehrgang „Zoll und Außenwirtschaft“ vermittelt Ihnen das Wissen und zugleich wertvolle Praxis: vom Zollwert-, Zollschuld- und Zollverfahrensrecht über das Warenursprungs- und Präferenzrecht bis zum Außenwirtschafts- und Exportkontrollrecht. Denn die bewusst enge Verknüpfung von Theorie und Praxis stärkt Ihre Handlungskompetenzen und bereitet Sie auf verantwortungsvolle Positionen zum Beispiel im Im- und Export oder in der internationalen Logistik vor.

Software

alle Betriebssysteme, die Chrome und/oder Firefox unterstützen

Mobile Geräte: Android ab 6.0; iOS ab 12.2

PC-Browser: Chrome, Firefox, Edge oder Opera; Safari funktioniert nur eingeschränkt
Hardware

Ideal: PC/Mac oder Laptop, Dualcore CPU; mind. 2 GB RAM

Teilnahme via Smartphones wird nicht empfohlen

Headset für Tonausgabe und Mikrofon

ggf. Webcam
Netzwerk

optimale Bandbreite ab 5 Mbit/s Download

2800,00 € - inkl. kurszugehöriger Unterlagen

Nicht zögern, jetzt buchen!

JETZT ABER SCHNELL!

NOCH 14 PLÄTZE FREI

Kostenlose & unverbindliche Karriereberatung am Bildungszentrum nutzen

0721 174-222 info@ihk-biz.de
Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung im Info-Center: Unser Expertenteam rund um beruflichen Aufstieg in Karlsruhe

Info-Center