Kontakt

0721 - 174 222 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Train the Trainer*in (IHK) - Seminare für Trainer für fachliche Kompetenzen im Bildungszentrum Ettlingen

Train the Trainer*in (IHK)

Zeitgemäß und wirkungsvoll vermitteln? An Erwachsene, die Wissen mitbringen, beruflichen Kontext, Befindlichkeiten? Hier können Trainer*innen besser werden.

  • 50 Stunden Unterricht
  • 1.596,00 €
  • Zertifikatslehrgang

JETZT ABER SCHNELL!

NOCH 11 PLÄTZE FREI

Alles auf einen Blick

Trainer*in für Erwachsene sein? Den Spagat zwischen Wissensvermittlung und Augenhöhe meistern? Mit Gruppendynamik, individuellen Lernbedürfnissen, Befindlichkeiten, mit beruflichen und privaten Herausforderungen, die in Seminar- und Kurs-Situationen hineingetragen werden? Authentisch und souverän agieren? Und das eigene Wissen so vorbereiten, dass es wirksam beim Teilnehmenden ankommt?

Trainer*innen finden sich in unterschiedlichsten Rollen und Funktionen wieder. Und können in diesem Lehrgang zeitgemäße und wirksame Prinzipien der Arbeit mit Erwachsenen lernen und direkt testen, konstruktiv und flexibel, passend zum eigenen Unterrichts- und Trainingsangebot:

  • Erfolgreiche Planung und Gestaltung von Seminaren und Trainings
  • Teilnehmerorientierte Lehr- und Lernmethoden
  • Vermittlung eines umfassenden und vielfältigen Methoden-Repertoires
  • Direkte Anwendung in Praxis-Situationen
PDF Download Button

Bis zu 50% auf die Kursgebühr*

I. Erwachsenengerechtes Lehren und Lernen in der Weiterbildung 

  • Besonderheiten des Lernens im Erwachsenenalter: Lernpsychologie 
  • Entwicklungslinien in beruflichen Lernprozessen 
  • Handlungsorientiertes und ganzheitliches Lernen in der beruflichen Weiterbildung 
  • Rolle und Selbstverständnis des Dozenten/Trainers 
  • Wirkungsvolle Kommunikation in Lehr- und Lernprozessen 
  • Neurodidaktische Erkenntnisse 

II. Methoden und Medien im Trainings- und Unterrichtseinsatz 

  • Der Trainer als Initiator/Aktive und passive Methoden 
  • Präsentation und Moderation im Trainings- und Unterrichtseinsatz/Medien 
  • Bedeutung von Sozialformen 
  • Planungsstrukturen 

III. Gruppenprozesse steuern 

  • Arbeit mit Gruppen 
  • Gruppendynamik und Motivationsmöglichkeiten 
  • Umgang mit schwierigen Situationen 

Ca. 50 Unterrichtseinheiten innerhalb 7 Tage

Von 04.03.2022 bis 15.04.2022 in Karlsruhe
Do. 10:15 - 16:00 Uhr + Fr. 08:30-16:00 Uhr 5 Tage Präsenz 2 Tage Online

Wenn Sie als Trainer*in Wert auf Erfahrungsorientierung und Reflexion legen, sich hinterfragen und die Rückmeldung von Trainerkolleg*innen schätzen, sind Sie hier richtig. Das Lernen von- und miteinander ist ein grundlegendes Arbeitsprinzip, wenn wir Seminare und Trainings noch erfolgreicher planen und gestalten lernen.

Trainer*innen bringen gleich zwei Besonderheiten mit: einen großen Wissensschatz – und die Bereitschaft, diesen zu teilen. Damit das zeitgemäß gelingt, bietet dieser Lehrgang in 4 praxisnahen Modulen exakt die bedarfsgerechte Unterstützung dort, wo die Teilnehmenden ihren persönlichen Nachholbedarf sehen. Erfolgsorientiert, wie es dem täglichen Trainer-Tun entspricht. Train the Trainer, das ist die spannende Arbeit unter Trainerkolleg*innen mit dem Wunsch, zu optimieren, sich selbst künftig die Arbeit noch leichter zu machen – und gleichzeitig Wissen noch wirkungsvoller zu vermitteln.

Zulassungsvoraussetzung

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen der Aus- und Weiterbildung mit fachlichem Hintergrund, die im Unternehmen interne Schulungen und Seminare durchführen. Eine weitere Zielgruppe sind Trainer, die selbständig oder als freie Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen Lernveranstaltungen durchführen.

BBB

1596.00 € - inkl. kurszugehöriger Unterlagen

Nicht zögern, jetzt buchen!

JETZT ABER SCHNELL!

NOCH 11 PLÄTZE FREI

Kostenlose & unverbindliche Karriereberatung am Bildungszentrum nutzen

0721 174-222 info@ihk-biz.de
Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung im Info-Center: Unser Expertenteam rund um beruflichen Aufstieg in Karlsruhe

Info-Center