Kontakt

0721 - 174 222 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Vertriebsmanager*in (IHK) - Gehalt verbessern im Vertrieb mit Weiterbildungen im Bildungszentrum Karlsruhe

Vertriebsmanager*in (IHK)

Im Vertrieb das Beste geben? Und trotzdem spüren Sie: Da ist Luft nach oben. Deshalb gibt es dieses Intensivtraining...

  • 80 Stunden Unterricht
  • 1.695,00 €
  • Zertifikatslehrgang

JETZT ABER SCHNELL!

NOCH 12 PLÄTZE FREI

Alles auf einen Blick

Vertrieb war auch schon mal einfacher? Die Anforderungen wachsen. Wie spreche ich die richtigen Zielgruppen an? Wer ist wirklich Entscheider? Und wie überzeuge ich? Wie könnte ich mich besser organisieren? Und das Team vielleicht gleich mit?

Vertrieb ist die pure Praxis. Und deshalb übertragen wir den umfangreichen Methoden- und Theorieteil auch direkt auf Fallbeispiele aus Ihrem beruflichen Alltag:

  • Aufbau und Management eines Vertriebs
  • Planung und Vorbereitung von Vertriebsmaßnahmen
  • Zielgerichtete Vorgehensweise und effiziente Gestaltung von Vertriebsaktivitäten
  • Professionelles Management von Kundenbeziehungen
PDF Download Button

Modul 1: Der Vertrieb als Baustein des Unternehmens

  • Vision und Mission des Unternehmens 
  • Unternehmensziele als Grundlage im Vertrieb & Marketing 
  • Corporate Identity: Einfluss auf den Vertrieb 
  • Vertrieb & Marketing: Partnerschaften und Abgrenzung 
  • Einfluß der Marketinginstrumente auf Vertriebsentscheidungen 
  • Zielgruppendefinition 
  • Online- Vertrieb. Praktische Einführung in Meeting-Portale 

Modul 2: Kernaufgaben des Vertriebsmanagers

  • Kosten-und Leistungsrechnung.richtig kalkulieren 
  • Vorwärts-, Rückwärts,- und Differenzkalkulation 
  • Der Deckungsbeitrag: die Kern-Kennzahl im Vertrieb (Deckungsbeitragsrechnungen I-III) 
  • Instrumente des Vertriebscontrollings: 
  • ABC Kundenanalyse 
  • Bedeutung der Balance Scorecard 
  • Benchmarking 
  • Analyse von Vertriebskennzahlen 
  

Modul 3: Mit Service punkten

  • Serviceleistungen definieren und abgrenzen 
  • Service als Kundenbindungsinstrument 
  • Customer Relationship Management (CRM): Strategie der Kundenbindung 
  • Beschwerdemanagement. Nutzen der Chancen 
  • USP: Das Instrument der Wiedererkennung und Abgrenzung 
  • Absatzkanäle kennen/lernen 
  • Mögliche Verknüpfung von Online und Offline Maßnahmen 
  

Modul 4: Kundenbeziehungsmanagement und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Besonderheiten bei der Angebotserstellung 
  • Kundenbindungsmaßnahmen und Cross-Selling 
  • Umgang mit einem CRM-System 
  • Auswertung von Kundendaten und deren Nutzung 
  • Online-Vertrieb: Computer Aided Selling (CAS) 
  • Rechtliche Aspekte im Verkauf/Vertrieb 
  

Modul 5: Souveräne Verhandlungsführung im Vertrieb 

1. Die Notwendigkeit der Verhandlung 

  • EXKURS: Vertrieb und Verhandlung gehören zusammen 
  • Hinweise und Tipps zur Angebotserstellung 
  

2. Die Dreiklang-Verhandlungsperformance 

  • Die Verhandlungsvorbereitung 
  • Die Verhandlungsdurchführung 
  • Die Verhandlungsnachbereitung 
  • EXKURS: Unterscheidung zwischen Feilschen und Verhandeln 

3. Notwendige Verhandlungs-Hinweise und Tipps: 

  • Unterscheidung zwischen Einwand und Vorwand 
  • Ausgewählte Argumentationstechniken anwenden 
  • Das "NEIN"verstehen u. damit souverän umgehen 
  • Wie und wann Fragetechnik angewendet werden   
  • EXKURSE: 
  • Das Verhandeln im Team 
  • Die Königsdisziplin "Preisverhandlung" 

4. Besondere Aspekte der Körpersprache bei Verhandlungen 

  • Menschentypen (via DISG-Modell) identifizieren und entsprechend souverän agieren 
  • Vokabeln der Körpersprache und deren möglichen Bedeutung 

Modul 6: Führungsaufgaben im Vertrieb

  • Führungsmethoden 
  • Kompetenzen erkennen und fördern 
  • Aufgaben im Verkauf. eine Stellenbeschreibung 
  • Instrumente zur Mitarbeitermotivation 
  • intrinsische und extrinsische Motivationsinstrumente 
  • Zeit-& Selbstmanagement 

Vorstellung der Projektarbeit  

In einem Abschlussprojekt sollen die Lehrgangsteilnehmer eine Problemstellung aus der Praxis mit einem oder mehreren Lösungsansätzen aus den Lehrgangsinhalten erarbeiten und präsentieren. Inhalte sind hier: 

Ca. 80 Unterrichtseinheiten innerhalb 2 Monate

Von 04.03.2022 bis 14.04.2022 in Karlsruhe
Auftakt 17:00 - 21:00 Uhr; danach alle Termine 08:30 - 16:00 Uhr

  • Quereinsteiger im Vertrieb/Verkauf
  • Teamleiter Vertrieb/Verkauf Personen, die sich im Vertrieb/Verkauf weiterqualifizieren wollen
  • Personen, die das Thema Vertrieb/Verkauf intensivieren wollen
  • Jungunternehmer*innen
  • Start-up’s/Existenzgründer*innen
  • Inhaber/Geschäftsführer kleiner, mittelständischer Unternehmen (KMU’s)

Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist grundsätzlich förderfähig durch einen Bildungsgutschein (AZAV) die Bundesagentur für Arbeit / Jobcenter.


Bildungszeit

Für diesen Kurs kann Bildungsurlaub nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW) bei Ihrem Arbeitgeber beantragt werden. Hier finden Sie Details zur gesetzlichen Grundlage und weitere Informationen.

Mit Veränderungen im Vertrieb begegnen Sie auch steigenden Anforderungen – und kennen mit Abschluss dieses Intensivtrainings neue Möglichkeiten, die richtigen Zielgruppen erfolgreich anzusprechen, Entscheider zu identifizieren und zu überzeugen. Die exakte Vorbereitung, Planung und zielgerichtete Vorgehensweise wird Ihnen dabei helfen. Sie können künftig notwendige Vertriebsaktivitäten erkennen und effizient gestalten, Kundenbeziehungen und den eigenen Vertrieb managen.

Software

alle Betriebssysteme, die Chrome und/oder Firefox unterstützen

Mobile Geräte: Android ab 6.0; iOS ab 12.2

PC-Browser: Chrome, Firefox, Edge oder Opera; Safari funktioniert nur eingeschränkt
Hardware

Ideal: PC/Mac oder Laptop, Dualcore CPU; mind. 2 GB RAM

Teilnahme via Smartphones wird nicht empfohlen

Headset für Tonausgabe und Mikrofon

ggf. Webcam
Netzwerk

optimale Bandbreite ab 5 Mbit/s Download

1695,00 € - inkl. kurszugehöriger Unterlagen

Nicht zögern, jetzt buchen!

JETZT ABER SCHNELL!

NOCH 12 PLÄTZE FREI

Kostenlose & unverbindliche Karriereberatung am Bildungszentrum nutzen

0721 174-222 info@ihk-biz.de
Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung im Info-Center: Unser Expertenteam rund um beruflichen Aufstieg in Karlsruhe

Info-Center