Kontakt

0721 174-206 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Vorbereitung für die Zertifizierung Verwalter* in von Wohnungseigentum - Digitale Produkte erstellen mit effizienten Konzepten und Methoden lernen mit Fortbildung zum Produktmanager in Karlsruhe

Immobilienverwalter*in von Wohnungseigentum (WEG) - Wochenende

Dieser Kurs eignet sich für alle die Wohnungseigentum verwalten (WEG-Verwalter*in). Erlangen Sie das notwendige Fachwissen für eine erfolgreiche Zertifizierung. 
  • 136 Stunden Unterricht
  • 2.260,00 €
  • Prüfungslehrgang

Kurs-Nr: 2301W1IMWEG0S

Preis: 2.260,00 €

Alles auf einen Blick

Durch das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz vom 16. Oktober 2020 (BGBl. I S. 2187) wurde der grundsätzliche Anspruch jeder Wohnungseigentümerin und jedes Wohnungseigentümers auf Bestellung eines zertifizierten Verwalters eingeführt (§ 19 Absatz 2 Nummer 6 des Wohnungseigentumsgesetzes – WEG). Als zertifizierte*r Verwalter*in darf sich nach § 26a Absatz 1 WEG bezeichnen, wer vor einer IHK eine erfolgreiche Sachkundeprüfung abgelegt hat. Hierbei wird geprüft, ob Sie über die für die Tätigkeit als zertifizierte*r Verwalter*in von Wohnungseigentum notwendigen rechtlichen, kaufmännischen und technischen Kenntnissen verfügt. In dieser Weiterbildung erlangen Sie das notwendige Branchenwissen sowei eine umfangreiche Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung zur/zum zertifizierten Verwalter*in von Wohnungseigentum.  
PDF Download Button

Rechtliche Grundlagen

  • Wohnungseigentumsgesetz
  • Begründung von Wohnungs- und Teileigentum
  • Teilungserklärung, Aufteilungsplan und Gemeinschaftsordnungrechtfähige

Gemeinschaft der Wohnungseigentümer

  • Rechtsverhältnis der Wohnungseigentümer untereinander und zur Gemeinschaft der Wohnungseigentümer
  • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
  • Wohnungseigentümerversammlung WEG- Versammlung,
  • praktische Übungen
  • Bestellung und Abberufung der WEG Verwaltung,
  • Verwaltungsvertrag
  • Rechte und Pflichten der WEG Verwaltung
  • Verwaltungsbeirat
  • Wahl, Abberufung, Geschäftsordnung
  • Wohnungseigentumsgesetz 

Kaufmännische Grundlagen

  • Allgemeine kaufmännische Grundlagen
  • Grundzüge ordnungsgemäßer Buchhaltung
  • externes und internes Rechnungswesen
  • spezielle kaufmännische Grundlagen des WEG Verwalters
  • Sonderumlagen/Erhaltungsrücklage
  • Erstellung der Jahresabrechnung und des Wirtschaftsplans
  • Hausgeld/Wohngeld/Mahnwesen
  • Allgemeine kaufmännische Grundlagen
  • Grundzüge ordnungsgemäßer Buchhaltung 

Sonstige Rechtsgrundlagen

  • Heizkostenverordnung
  • Trinkwasserverordnung
  • Energierecht 
  • Technische Grundlagen
  • Erhaltungsplanung BGB und Grundbuchrecht
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Mietrecht
  • Werkvertragsrecht
  • Grundbuchrecht
  • Grundstücksrecht
  • Grundbuchrecht
  • Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht  
  • Berufsrecht des Verwalters
  • Gewerbeordnung, Makler und Bauträgerverordnung
  • Rechtsdienstleistungsgesetz 

Technische Grundlagen

  • Baustoffe und Baustofftechnologie
  • Haustechnik
  • Erkennen von Mängeln
  • Verkehrssicherungspflichten
  • Energetische Gebäudesanierung und Modernisierung,
  • Altersgerechte und barrierefreie Umbauten

Fördermitteleinsatz

  • Beantragung von Fördermitteln
  • Heizkostenverordnung, Trinkwasserverordnung und Energierecht
  • Altersgerechte und barrierefreie Umbauten, Fördermitteleinsatz, Beantragung von Förderungsmitteln
  • Dokumentation 

Grundlagen der Immobilienwirtschaft

  • Gebäudepläne, Bauzeichnung und Baubeschreibung
  • relevante Versicherungsarten im Immobilienbereich
  • Umwelt und Energiethemen im Immobilienbereich  

Ca. 136 Unterrichtseinheiten innerhalb 4 Monate

Von 12.01.2023 bis 25.03.2023 in Karlsruhe
Do. + Fr. + Sa. 08:00 - 15:00 Uhr alle 2 Wochen

Dieser Kurs eignet sich für alle Mitarbeiter*innen in der Verwaltung von Wohnungseigentum, die die neue Sachkundeprüfung bei der IHK ablegen möchten. Er richtet sich auch an Neu- und Quereinsteiger*innen die zukünftig Wohnungseigentum verwalten möchten. Die Sachkundeprüfung zum/zur zertifizierten Verwalter*in kann bei der IHK Karlsruhe erlangt werden. 

Nutzen

Sie sind als Verwalter*in in der WEG-Verwaltung tätig und verfügen über rechtliches, organisatorisches und kaufmännisches Fachwissen. Darüber hinaus können Sie technisches Fachwissen und wesentliche Grundlagen der Immobilienwirtschaft in Ihren Arbeitsalltag einbauen. Durch die Teilnahme an Lehrgang mit anschließender erfolgreicher Sachkundeprüfung durch die IHK, erlangen Sie ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal als zertifizierte*r Verwalter*in von Wohnungseigentum. 

Software

alle Betriebssysteme, die Chrome und/oder Firefox unterstützen

Mobile Geräte: Android ab 6.0; iOS ab 12.2

PC-Browser: Chrome, Firefox, Edge oder Opera; Safari funktioniert nur eingeschränkt
Hardware

Ideal: PC/Mac oder Laptop, Dualcore CPU; mind. 2 GB RAM

Teilnahme via Smartphones wird nicht empfohlen

Headset für Tonausgabe und Mikrofon

ggf. Webcam
Netzwerk

optimale Bandbreite ab 5 Mbit/s Download

2260,00 € - Preis inkl. kurszugehörigem Material

Nicht zögern, jetzt buchen!

Kurs-Nr: 2301W1IMWEG0S

Preis: 2.260,00 €

Kostenlose & unverbindliche Karriereberatung am Bildungszentrum nutzen

0721 174-206 info@ihk-biz.de
Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung im Info-Center: Unser Expertenteam rund um beruflichen Aufstieg in Karlsruhe

Info-Center