Kontakt

0721 - 174 222 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Kurse und Weiterbildung für Selbständige, Gründer und Start-Ups im Bereich Public Relations und Marketing © MrSegui - stock.adobe.com
News

Erlangen Sie mehr Sichtbarkeit für das Unternehmen

08.04.2021

Kommunikations- und PR-Seminare am IHK-Bildungszentrum Karlsruhe

 

Was nützt das beste Angebot, wenn es niemand kennt? Wer ein Unternehmen aufbauen und neue Kunden gewinnen will, muss öffentlich sichtbar sein. Vor allem Freiberufler, Start-ups und KMU können sich aber oftmals keine teuren Agenturen leisten und nehmen die Öffentlichkeitsarbeit daher selbst in die Hand. Für alle, die die Grundlagen erfolgreicher PR und Kommunikation erlernen möchten, bietet das IHK-Bildungszentrum Karlsruhe nun eine Reihe an Seminaren.

Tue Gutes und rede darüber – so gelingt Public Relations für sich selbst

Ob Selbstständige oder Angestellte in einem Unternehmen – wer die Karriereleiter emporklettern und im Job Erfolg haben will, muss bei Geschäftspartnern, Kollegen und Vorgesetzten positiv auffallen. Nur wer die eigenen Stärken nach außen trägt und sich von anderen abhebt, bleibt im Kopf. Vielen Menschen fällt es jedoch schwer, über eigene Erfolge zu sprechen. Doch Eigen-PR hat nichts mit Prahlerei zu tun. Indem Führungskräfte und Experten ihre eigenen Stärken und Alleinstellungsmerkmale erkennen, erschaffen sie eine wertvolle Personenmarke. Sie ist heute die Basis, um sich im Job als Experte zu positionieren.

Dieses Seminar zeigt, welche Grundpfeiler eine Personenmarke ausmachen. Selbstständige und Führungskräfte lernen außerdem, wie sie die eigenen Stärken erkennen und diese selbstbewusst und sympathisch kommunizieren – ob im persönlichen Gespräch oder über digitale Kommunikationswege.

 

PR für Existenzgründer, Start-ups und Freiberufler | 20.07.2021

Wer ein Unternehmen gründet, ist auf neue Kontakte und gute Presse angewiesen. Schließlich gilt es, das eigene Unternehmen bekannter zu machen und die Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Dabei kann es Gründern oft nicht schnell genug gehen. Doch wer die Kommunikation nicht langfristig plant, verspielt gute Chancen und verprasst dabei eine Menge Geld.

Professionelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hilft Gründern und Start-ups, den Bekanntheitsgrad zu erhöhen, einen guten Ruf aufzubauen und das Vertrauen in die Marke zu stärken. Gerade in der Anfangsphase haben Start-ups gute Chancen, die Aufmerksamkeit der Medien zu erregen. Denn eine Gründung weckt Neugier. Damit die erfolgreiche Positionierung gelingt, braucht es ein stimmiges Konzept. Zielgruppen und die passenden Kanäle sollten akribisch recherchiert und die passenden Inhalte und Kommunikationsmittel sorgfältig ausgewählt und geplant werden.

Gründer und junge Unternehmen lernen in diesem Kurs, wie sie ihre Alleinstellungsmerkmale erarbeiten, ihre Zielgruppe definieren, die passenden Kommunikationskanäle finden und erste Kontakte zu den Medien aufbauen.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für KMU | 21.07.2021

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen können es sich oftmals nicht leisten, ihre PR an eine Agentur auszulagern. In einem kleinen Team oder in Zusammenarbeit mit freiberuflichen Dienstleistern stemmen sie ihre Kommunikation meist selbst. Im Fokus steht dabei nicht nur der Kontakt zu Journalisten, sondern auch zu Kunden, Geschäftspartnern und den eigenen Mitarbeitern. Über regelmäßige Pressearbeit, die eigene Website oder ein Mitarbeitermagazin, schaffen Unternehmen transparente Informationen und erarbeiten sich ein positives Image. Damit die Kommunikation über alle Kanäle hinweg ein stimmiges Bild ergibt, benötigen die Unternehmen jedoch ein fundiertes Konzept.

In diesem Seminar lernen PR- und Marketingverantwortliche, wie sie die Kommunikation langfristig und budgetgerecht planen, wie sie professionelle Presseunterlagen erstellen, wie sie externe Dienstleister koordinieren und wie sie die Beziehung zu Redaktionen pflegen. Dabei werden sowohl klassische als auch digitale Kommunikationswege berücksichtigt.

Sie möchten mehr über die Kommunikations- und PR-Seminare erfahren? Alle Informationen finden Sie auf der Website des IHK-Bildungszentrum Karlsruhe unter der Kategorie „Betriebswirtschaft„.