Kontakt

0721 - 174 222 info@ihk-biz.de Kontakt & Beratung
Ressourcen beschaffen, Lieferanten managen - Weiterbildung im Bereich Logistik im Bildungszentrum der IHK Karlsruhe © ipopba - stock.adobe.com
Logistik

Ressourcen beschaffen, Lieferanten managen

04.09.2021

Seminare rund um Einkauf

Der Gewinn liegt im Einkauf – so lautet eine bekannte Kaufmannsregel. Nur wem es gelingt, qualitativ hochwertige Ware und Dienstleistungen zu günstigen Preisen zu beschaffen, kann im Anschluss auf eine hohe Rendite hoffen. Doch wie finden Einkäufer*innen zuverlässige Lieferanten? Wie schaffen sie es, günstige Preise zu verhandeln? Und wie lässt sich das Beschaffungsmanagement im Unternehmen nachhaltiger gestalten? Praxisnah und bedarfsgerecht vermitteln die Weiterbildungen des IHK-Bildungszentrums alle Grundlagen rund um den strategischen Einkauf.

 

Einkaufsprozesse optimieren: Strategische*r Einkäufer*in

Ausschreibungen planen, mit Lieferanten in Kontakt treten, Preise vergleichen und Rahmenverträge gestalten: Die Aufgaben von Einkäufer*innen sind vielfältig und für den langfristigen Erfolg eines jeden Unternehmens entscheidend. In einem dreiwöchigen Kurs des IHK-Bildungszentrums lernen Mitarbeiter*innen im Einkauf daher Strategien und Methoden kennen, um die Einkaufprozesse weiter zu optimieren.
Sie erfahren beispielsweise, wie sie durch cleveres Lieferantenmanagement die Kosten für den Einkauf reduzieren, wie sie durch passende Kennzahlen die Ergebnisse kontinuierlich prüfen und durch Rahmenverträge Risiken vermeiden.
Während praktischer Einheiten trainieren die Kursteilnehmer*innen außerdem ihre Verhandlungs- und Gesprächskompetenz. Verschiedene Argumentationstechniken sollen ihnen helfen, ergebnisorientiertere Analysen, Preisverhandlungen und Reklamationen zu führen. Als strategische*r Planer*in gestalten sie im Anschluss Einkaufprozesse im Unternehmen neu und arbeiten daran, Ergebnisse nachhaltig zu optimieren.

 

Einkauf heute – Trends und Anforderungen in der Beschaffung

Einkauf bedeutet heute im Unternehmen mehr als das reine Beschaffen von Material. Trends wie neue Technologien, die Digitalisierung und Nachhaltigkeit wirken sich auch auf den Einkauf aus.

Ein zweitägiges Seminar des IHK-Bildungszentrums rückt daher neue Anforderungen in den Fokus. Elektronische Tools können beispielsweise die Abwicklungen im Einkauf verknüpfen und beschleunigen. Doch auch hier warten Hürden und Fallstricke, die unbedingt vermieden werden sollten. Digitale Anwendungen können außerdem interne Prozesse vereinfachen und die Agilität im Beschaffungsmanagement vorantreiben. Beliebt sind derzeit auch Einkaufsgemeinschaften. Indem sich Unternehmen in Rahmenverträgen zusammenschließen, vergrößern sie ihre Einkaufsmenge und profitieren in Folge von Einspareffekten. Als Einkaufsleiter*in, Einkäufer*in oder Mitarbeiter*in in der Materialwirtschaft oder Logistik lernen Sie in diesem Kurs all diese Trends und Anforderungen kennen, betrachten aussagekräftige Studien und erproben wirksame Methoden, Lösungsansätze und Verhandlungstaktiken.

 

Als Personalverantwortliche*r oder Führungskraft möchten Sie mehr über Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihr Team erfahren?